VBC Spada Academica
menu

Aktuell

HomeAktuell
  • 19.01.2022

    Fünfsatz-Achterbahn gegen Zuzu

    In einem kräftezehrenden Match gegen Zürich Unterland mussten sich unsere Damen 2 im fünften Satz geschlagen geben.

    Im ersten Satz spielten die Spada-Frauen unbeschwert und holten einen 17:20 Rückstand zum Satzgewinn auf. Mit starken Services und guten Angriffen entschied Zuzu den zweiten Abschnitt für sich.

    Danach war Spada wieder am Zug und dominierte über weite Strecken. Nach dem 25:20 schien der Sieg in Reichweite. Aber im vierten Satz wurde der Druck durch den gegnerischen Service wieder stärker und im entscheidenden Moment konnte sich Zuzu auf den Aussenpositionen durchsetzen.

    Das Tiebreak begann ausgeglichen. Beim Seitenwechsel war Spada nur einen Punkt hinten. Aber der Akku war plötzlich leer... Zuzu holte sich mit 8:15 den zweiten Sieg über Spada und zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

    Spada liegt nach acht Begegnungen in der Tabelle auf Rang 3, Zuzu sind Fünfte, haben aber bereits zehn Matches gespielt.

    2:3 – 25:22, 21:25, 25:20, 22:25, 8:15