VBC Spada Academica
menu

Aktuell

HomeAktuell
  • 30.10.2021

    75% gewonnen: Erfolgreiche Bilanz am Matchsamstag

    Drei Heim- und zwei Auswärtsspiele standen am Samstag auf dem Programm. In der Irchelhalle setzten sich die Damen 3 in ihrem ersten Match der Saison gegen OTA mit 3:1 durch.

    Gegen Volley Uster überzeugte das erste Herrenteam in einer abwechslungsreichen Partie, die im zweiten Satz auch hätte kippen können: Nach mehreren abgewehrten Satzbällen jubelten die Spieler über ein haarscharfes 32:30.

    Das dritte Heimspiel, Mixed gegen Vobits, musste verschoben werden, weil das Gastteam kurzfristig zu wenig Spieler*innen verfügbar hatte.

    Auswärts konnten die Damen 1 gegen die Tabellenletzten TSV Jona einen 3:0-Pflichtsieg einfahren, bei dem es nur ganz zu Schluss eng wurde (26:24).

    Nicht so erfolgreich war leider das zweite Herrenteam im Auswärtsmatch gegen Rämi. Mit einem enttäuschenden 0:3 liegen sie nun nach drei Spielen ohne Satzgewinn am Tabellenende.

    Bilanz des Tages: 3 von 4 Matches und 9 von 12 Punkten gehen an Spada. Darauf lässt sich aufbauen.